Paul Matters

paulmatters.jpg

Geboren in Toronto, NSW, Australien

  • 1968 - Yesterday's Orphans gegründet in Lake Macquarie 1965, diese R'n'B Band kombinierte Covers mit Original Material von Les Gully und Steve Woodman. Die meisten der Bandmitglieder gingen zu dieser Zeit noch zur Schule.
  • 1969 – 1975 Armageddon gegründet von den Studenten der Toronto High School: dem Holländer Peter De Jong: Gitarre & Gesang dem in Manchester, England geborenen Les Gully: Drums, Gesang & Gitarre und Paul Matters am Bass. 1971 gewannen sie den Hoadley's National Battle of the Sounds Preis . 1972 kam der Gitarrist Steve Cowley dazu, mit ihm gewannen sie zum 2ten mal den Hoadley's National Battle of the Sounds Preis danach tourten sie die nächsten 18 Monate in NSW, Australien.
  • 2/75 – 3/75 – AC/DC nur einige Live Auftritte und eine Foto - Session
  • 1975 – The Locals (keine Informationen)
  • 1977 – Rocky Road war mit Kent Owen & Ed Pearson als Trio unterwegs